Kleine Aspekte einer merkwürdigen Beziehung

Home

Die Geschichte der Deutschen in Guatemala ist ein Puzzle mit vielen Facetten. Das wirtschaftliche Interesse der Deutschen an diesem für sie so fernen Land, macht dabei einen großen Teil der Beziehungen beider Länder aus. Und doch reichte das Interesse mit der Zeit weiter hinaus, viele Deutsche aus den großen Einwandererwellen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts gingen, beschleunigt durch die beiden Weltkriege, in die guatemaltekische Gesellschaft über. Ein Prozess, der auch schmerzhaft war, für beide Seiten. Die Geschichte der Deutschen in Guatemala ist keine Erfolgsstory, sie ist geprägt von Höhen und Tiefen, von großen und kleinen Merkwürdigkeiten.

Aber die ganz große Geschichte der Deutschen in Guatemala möchte ich hier nicht erzählen. Spannender finde ich die kleinen Aspekte dieser Beziehung. Einige dieser Aspekte möchte ich hier darstellen.

Diese Seite versteht sich einerseits als informative Seite, andererseits möchte sie zu weiteren Studien anregen, daher wird der Quellenteil ständig aktualisiert werden.

 Mittelamerika


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Theme by Ali Han | Copyright 2014 Deutsche in Guatemala | Powered by WordPress